Was mir wichtig ist

 Das Zusammenwirken von Körper, Seele und Geist hat mich bereits in jungen Jahren interessiert. So führte mich mein erster Beruf in die Welt der Medizin. Als Arztgehilfin lernte ich die klassische Schulmedizin kennen. Verschiedene Aus- und Weiterbildungen in Komplementärmedizin folgten.

 

Auf meinem Weg war mir immer wichtig den Menschen ganzheitlich zu erfassen. Für mich hat jede Krankheit und jeder Unfall eine tiefere Bedeutung / Ursache. 

           

Der Körper besitzt enorme Selbstheilungskräfte. Mein Ziel ist es, diese vermehrt zu aktivieren und zu unterstützen - und gemeinsam mit Ihnen nach der Ursache des Ungleichgewichts zu suchen. 

 

Dinge hinterfragen, Veränderungen gedanklich durchspielen, Lösungen erarbeiten. 

 

Meine Aus- und Weiterbildungen 

In Deutschland 
  • Heilpraktikerin
  • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
  • Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
  • Trauerbegleitung
  • Hospizbegleiterin 
  • Seelisch-spirituelle Sterbebegleiterin
  • Betreuung von Menschen mit Demenz

 In der Schweiz 

  • Craniosacral-Therapie
  • Energiearbeit
  • NLP
  • Phytologie und Osmologie (Pflanzenheilkunde und Aromatherapie)
  • dipl. Arztgehilfin
  • Personalfachfrau eidg. Fachausweis
  • diverse Weiterbildungen im kaufmännischen Bereich